Apple Card – Turbo für den Bitcoin?


😄 TIPP 1: Sichere Dir meinen wöchentlichen Krypto-Report + mein Krypto-Lexikon – 100% gratis: https://www.krypto-report.de/
😄 TIPP 2: Wo soll ich jetzt investieren? Im Coin-Investor führe ich ein Musterdepot, welches auf Basis des von uns entwickelten COIN-CHECK´s geführt wird. Jetzt testen + 1 Monat gratis sichern: https://www.coin-investor.de/youtube.html

Apple will mit seiner neuen virtuellen Kreditkarte Apple Card den Markt für Kreditkarten revolutionieren. Aber auch der Bitcoin (BTC) könnte durch die Hintertür vom Apple-Vorstoß profitieren, denn je besser die Infrastruktur für das mobile Bezahlen ausgebaut werden, desto mehr Händler können auch Bitcoin-Zahlungen annehmen. Zudem gibt es noch einen weiteren Punkt der zu beachten ist. Kreditkarten sind ein Relikt aus dem letzten Jahrhundert und nicht für das Bezahlen im Internet ausgelegt. Mehr dazu im Video.

😄 Apple Card wird die Bitcoin Adoption erleichtern:
https://decryptmedia.com/6157/apple-card-easier-bitcoin-adoption
😄 Research-Studie: Bitcoin wird das dominierende Zahlungssystem in 10 Jahren werden:
https://bitcoinmagazine.com/articles/study-predicts-bitcoin-could-become-leading-payment-system-within-decade/
😄 Link zum Video „IOTA & Apple + Samsung Pay: Bezahlen mit MIOTA“: https://www.youtube.com/watch?v=jlFpF2FSREg

——–
Bildrechte Thumbnail: apple.com

Ein wichtiger abschließender Hinweis: Aus rechtlichen Gründen darf ich keine individuelle Einzelberatung geben. Meine geäußerte Meinung stellt keinerlei Aufforderung zum Handeln dar. Sie ist keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder Kryptowährungen.

😄 Impressum: https://www.krypto-report.de/impressum/

#Bitcoin
#Apple
#BTC
#AppleCard
#Coin
#Kryptowährung
#NFC
#MobilePayment
#Kreditkarte

LEAVE A REPLY